Forum Ads
Einklappen
Ankündigung
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Top US Aktien zum Wochenstart: Oracle, Alibaba and Apple
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Top US Aktien zum Wochenstart: Oracle, Alibaba and Apple

    Die Gewinne von Oracle werden nach Börsenschluss erwartet, Berichte deuten darauf hin, dass sich für Alibaba in China weitere Probleme zusammenbrauen und Apple-Aktien sind nach Ihrem Absturz am Freitag gefragt.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: USA1.jpg
Ansichten: 55
Größe: 50,2 KB
ID: 2474

    Oracle

    Oracle steht heute mit seinen Ergebnissen für das erste Quartal nach Börsenschluss in den Schlagzeilen. Die Anleger erwarten, dass die Verlagerung auf die Cloud die Dynamik weiter vorantreibt.

    Analysten erwarten einen Umsatzanstieg auf 9,77 Mrd. $ gegenüber 9,36 Mrd. $ im Vorjahr. Das bereinigte Ergebnis je Aktie wird voraussichtlich von 0,93 auf 0,97 US-Dollar steigen, während das ausgewiesene Ergebnis je Aktie, das einmalige Sonderaufwendungen enthält, von 0,72 auf 0,71 US-Dollar weitgehend stabil bleiben dürfte.

    Oracles Cloud-Einheit wird das Hauptaugenmerk sein, da Unternehmen ihre Datenbanken weiterhin in die Cloud verlagern und die Märkte erwarten, dass der Nachholbedarf für die Unternehmenssoftware NetSuite und Fusion anhalten wird. Die Infrastruktureinheit des Unternehmens könnte jedoch Schwierigkeiten haben, das im vierten Quartal verzeichnete Umsatzwachstum von 2 % zu übertreffen.



    Alibaba

    Die chinesische Regierung will Alipay, die größte Zahlungsplattform in China mit mehr als einer Milliarde Nutzern, auflösen und die Abspaltung des Kreditgeschäfts erzwingen, wie die Financial Times berichtet.

    Dem Bericht zufolge haben die chinesischen Regulierungsbehörden die Ant Group, die zu 33 % zu Alibaba gehört, bereits verpflichtet, Huabei, ihre Kreditkarteneinheit, von Jiebei, die kleine unbesicherte Kredite vergibt, und dem Rest ihres Finanzgeschäfts zu trennen. Laut zwei ungenannten Quellen sollen die beiden Geschäftsbereiche nun auch in eine separate App aufgeteilt werden, wodurch Ant die Wirtschaftsdaten der Nutzer an ein neues, teilweise in Staatsbesitz befindliches Unternehmen weitergeben würde. Die Regierung ist der Ansicht, dass der Schlüssel zu den Monopolen, gegen die sie vorgehen will, in den Wirtschaftsdaten liegt.

    Die Nachricht ließ die Aktien von Alibaba in Hongkong am Montag sinken, und es wird erwartet, dass sich dies bei der Eröffnung der US-Märkte heute fortsetzt. Die Folgen könnten erheblich sein, wenn man bedenkt, dass CreditTech, zu dem die beiden ins Visier genommenen Einheiten gehören, im vergangenen Jahr zum ersten Mal die wichtigste Zahlungsverarbeitungseinheit der Ant Group überholt hat und 39 % des Gesamtumsatzes des Unternehmens ausmacht.


    Apple

    Die Apple-Aktie ist gefragt, nachdem sie am Freitag nach einer wichtigen Entscheidung eines US-Richters im Streit mit Epic Games den größten Tageseinbruch seit Anfang Mai erlitten hat.

    Die US-Bezirksrichterin Yvonne Gonzalez Rogers sagte, dass es App-Entwicklern erlaubt sein sollte, ihre Kunden auf alternative Zahlungsplattformen umzuleiten, was es ihnen ermöglichen würde, die Gebühren von bis zu 30 % zu vermeiden, die im App Store von Apple erhoben werden. Dies wird sich auch auf die Stimmung bei Alphabets Google auswirken, das ähnliche Regeln für seinen Android-basierten App-Store eingeführt hat.

    Der Richter erlaubte jedoch auch die Beibehaltung anderer Regeln, einschließlich der Möglichkeit für Apple, 15 bis 30 % an Gebühren zu erheben. Obwohl die Gebühren Apple "außerordentliche Gewinne" bescheren, müsse es eine Belohnung für die Bereitstellung einer sicheren Plattform für Entwickler geben, sagte der Richter. Die Rechtsabteilung von Apple erklärte, das Unternehmen sei "äußerst zufrieden" mit der Entscheidung, während der CEO von Epic, Tim Sweeney, sagte, das Urteil sei "weder für Entwickler noch für Verbraucher ein Gewinn".

    Unabhängig davon wird erwartet, dass Apple morgen sein neues iPhone auf einer eigenen Veranstaltung vorstellen wird.


    Möchten Sie Aktien handeln?
    "Suchen Sie nicht die Nadel im Heuhaufen. Kaufen Sie einfach den Heuhaufen".

    - Jack Bogle
Lädt...
X