Forum Ads
Einklappen
Ankündigung
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
DAX/Future - Obere Begrenzungslinie touchiert
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DAX/Future - Obere Begrenzungslinie touchiert

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: dax_25_02_2024.png
Ansichten: 37
Größe: 66,2 KB
ID: 20452

    DAX-Future-Tageschart //Quelle: Nanotrader​​​​​​​​​


    Rückblick/Ausblick

    In den vorangegangenen Tagen zeichnete sich bereits eine sehr bärische Konstellation ab. Allerdings gelang es den Verkäufern nicht, weiteren Druck aufzubauen. Stattdessen stieß sich der DAX-Future bullisch vom mittleren Bollinger-Band ab und sorgte Ende letzter Woche mit einer bemerkenswerten Ausbruchskerze für Aufsehen, da sie deutlich außerhalb des Bollinger-Bands lag. Auch die Kerze am Freitag (Doji) befand sich komplett außerhalb des oberen Bollinger-Bands. Zu diesem Zeitpunkt konnte der DAX-Future die obere Trendbegrenzungslinie berühren und blieb somit aber im Rahmen des Aufwärtstrends. Ein weiteres Hoch knapp über 17.500 Punkten wäre durchaus vorstellbar und wahrscheinlich auch erforderlich, um eine Aufwärtssequenz abzuschließen.

    Mein Fazit

    In der zweiten Hälfte des Februars sollte es laut der saisonalen Muster holprig werden. Bislang ist jedoch wenig davon zu spüren, da die Nvidia-Zahlen den Bären einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Doch am Freitag verzeichnete der Nasdaq100-Index eine mustergültige Umkehrkerze (Siehe Nasdaq100-Analyse). Alle Bären setzen nun auf dieser Umkehrkerze!



    Good Luck Good Trades
    (B.Senkowski)
    ​​​​​​​​​​​

    Risikohinweis:

    Bitte beachten Sie, dass der Handel mit gehebelten Finanzinstrumenten wie CFDs, Forex und Futures mit erheblichen Risiken verbunden ist. Diese Produkte unterliegen unvorhersehbaren Kursveränderungen, die zu Verlusten führen können, die Ihre Kontoeinlagen übersteigen und theoretisch unbegrenzt sein können.

    Es ist wichtig zu beachten, dass CFDs, Forex und Futures nicht für alle Spekulanten und Investoren geeignet sind, und dass jeder Spekulant und Investor sich mit den Risiken und Spezifikationen der einzelnen Produkte vertraut machen muss. Jeder Spekulant und Investor sollte immer sorgfältig prüfen, ob diese Finanzprodukte für ihn geeignet sind und gegebenenfalls externe Beratung in Anspruch nehmen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass vergangene Gewinne oder Ergebnisse auf Testplattformen keine Garantie für zukünftige Gewinne oder Ergebnisse darstellen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlung dar, und es wird keinerlei Haftung für eventuell entstandene Schäden und/oder entgangene Gewinne übernommen.​

    Jeder Spekulant und Investor ist ausschließlich alleinverantwortlich und trägt das Risiko seiner Anlage- und Handlungsentscheidungen vollständig selbst. Bitte seien Sie sich der Risiken bewusst und handeln Sie verantwortungsvoll.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ ​​​​​​​
Lädt...
X