Forum Ads
Einklappen
Ankündigung
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
GOLD/Future - Ist ein neues brachiales Kaufsignal entstanden?
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GOLD/Future - Ist ein neues brachiales Kaufsignal entstanden?

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gold_2_03_2024.png
Ansichten: 41
Größe: 54,1 KB
ID: 20486

    Gold-Future-Tageschart//Quelle: Nanotrader​​​​

    Rückblick/Ausblick

    Der Gold-Future ist am Freitag über alle kurzfristigen Widerstände ausgebrochen. Das kann den Bären überhaupt nicht schmecken. Ich war zuletzt weiter neutral-bullisch eingestellt. Short-Positionen kamen bei diesem Basiswert für mich jedoch nicht infrage. Allerdings gab es die Option eines EMA200-Touchdown bei rund 2.000-USD. Am Freitag schloss der Goldpreis über 2.090 USD und hat somit die zuletzt ausgegebene Buy-Trigger-Marke bei 2.050 USD mit Nachdruck überwunden. Welche Kursziele sind ab sofort möglich?


    Bitte beachten Sie, dass sich die aktuellen Analysen auf den Gold-Future-April-Kontrakt beziehen, welcher rund 10 USD höher als der Spotpreis notiert.


    Mein Fazit

    Das letzte Fazit lautete: „Sollten die Rückläufe in den nächsten Tagen an der 2.020-USD-Marke enden, wäre das definitiv bullisch zu werten. Ein Tagesschlusskurs über 2.050 USD würde ein frisches prozyklisches Kaufsignal aktivieren.“ Platz nach oben ist jetzt nun definitiv vorhanden. Ab jetzt sollten Rückläufe bei rund 2.060 USD enden. Dieser Pullback wäre ideal, um nochmals Long-Positionen aufzunehmen. Das Mindestziel oberhalb von 2.050/2.060 USD wäre die 2.150-USD-Marke.


    Bernd Senkowski

    ​Risikohinweis:

    Bitte beachten Sie, dass der Handel mit gehebelten Finanzinstrumenten wie CFDs, Forex und Futures mit erheblichen Risiken verbunden ist. Diese Produkte unterliegen unvorhersehbaren Kursveränderungen, die zu Verlusten führen können, die Ihre Kontoeinlagen übersteigen und theoretisch unbegrenzt sein können.

    Es ist wichtig zu beachten, dass CFDs, Forex und Futures nicht für alle Spekulanten und Investoren geeignet sind, und dass jeder Spekulant und Investor sich mit den Risiken und Spezifikationen der einzelnen Produkte vertraut machen muss. Jeder Spekulant und Investor sollte immer sorgfältig prüfen, ob diese Finanzprodukte für ihn geeignet sind und gegebenenfalls externe Beratung in Anspruch nehmen.
    Es ist wichtig zu beachten, dass vergangene Gewinne oder Ergebnisse auf Testplattformen keine Garantie für zukünftige Gewinne oder Ergebnisse darstellen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlung dar, und es wird keinerlei Haftung für eventuell entstandene Schäden und/oder entgangene Gewinne übernommen.

    Jeder Spekulant und Investor ist ausschließlich alleinverantwortlich und trägt das Risiko seiner Anlage- und Handlungsentscheidungen vollständig selbst. Bitte seien Sie sich der Risiken bewusst und handeln Sie verantwortungsvoll.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​ ​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Lädt...
X