Forum Ads
Einklappen
Ankündigung
Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Goldpreis Chartanalyse & Prognosen für die neue Woche #14
Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Goldpreis Chartanalyse & Prognosen für die neue Woche #14

    Analyse bei einem Goldpreis (XAU/USD) von $2.233

    Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Szenarien aus meiner persönlichen Einschätzung und Erfahrung entstehen und eine Zusammenfassung der wahrscheinlichsten Kursspanne für die jeweilige Zeiteinheit darstellen.

    Kurze Einordnung im Rückblick

    Vom letzten markanten Tief aus Oktober 2023 ($1.810) hat der Goldpreis (XAU/USD) eine sehenswerte Rallye gestartet und bei $2.146 das Vorjahreshoch markiert. Am Ende ist der Kurs jedoch deutlich zurückgekommen, so dass die runde $2.000er Marke ihre Unterstützungsfunktion beweisen musste. Von dort wurde im Februar 2024 eine neue, starke Aufwärtsbewegung gestartet, die nun in der letzten Märzwoche ein neues Allzeithoch markieren konnte.

    Goldpreis Prognose für Montag (01.04.24):

    In der vergangenen Woche hat der Kurs den Monat fest am Allzeithoch beendet und damit die Substanz der jüngsten Rallye bestätigt. Zum Wochenstart am Montag bleiben dadurch positive Vorgaben im Raum, so dass auch weitere Zugewinne möglich sind. Im Verlauf der neuen Woche dürfte die $2.220er-Marke stützen.

    Mögliche Tagesspanne: $2.220 bis $2.245

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Goldpreis-Prognose-Stundenchart-2233-Dollar.png
Ansichten: 22
Größe: 121,6 KB
ID: 20626

    Nächste Widerstände: $2.236 = Allzeithoch & Vorwochenhoch
    Wichtige Unterstützungen: $2.163 = Vorwochentief | $2.146 = Jahreshoch 2023
    GD20: $2.230

    Goldpreis Prognose für Dienstag (02.04.24):

    Abhängig von der Entwicklung zum Wochenstart könnte am Dienstag eine Korrekturbewegung einsetzen, in der die Nachfragesituation ausgelotet wird.

    Mögliche Tagesspanne: $2.210 bis $2.235

    Goldpreis Prognose für diese Woche vom 01.04.-05.04.24:

    Ergänzend zum Stundenchart konnte sich der Kurs über dem Vorjahreshoch stabilisieren und nächste Rekordwerte markieren. In der Aufwärtsdrift bleiben weitere Zugewinne zu erwarten. Eine mögliche Korrektur dürfte sich an der 2.200-Dollar-Marke stützen.

    Mögliche Wochenspanne: $2.195 bis $2.260

    GD20: $2.170 GD50: $2.084 GD200: $1.990

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Goldpreis-Prognose-Tageschart-329.png
Ansichten: 25
Größe: 161,1 KB
ID: 20624

    Gold Prognose für nächste Woche vom 08.04.-12.04.24:

    In der momentanen Situation könnte sich ein nächster Bewegungszweig nach oben etablieren, der auf neue Höchstwerte zielt. Erst Notierungen unter $2.150 würden eine positive Erwartungshaltung dämpfen.

    Mögliche Wochenspanne: $2.210 bis $2.310


    Die Börsentermine der Woche behalten wir ebenfalls im Auge:

    Montag Ganztags Deutschland Feiertag | 14:45 & 15:00 Uhr USA Einkaufsmanagerindex
    Dienstag 08:55 Uhr Deutschland Einkaufsmanagerindex | 09:00 Uhr Verbraucherpreisindex NRW | 13:00 Uhr Verbraucherpreisindex Bund | 15:00 Uhr USA Arbeitsmarkt
    Mittwoch 10:00 Uhr Eurozone Verbraucherpreisindex | 13:15 Uhr USA Arbeitsmarkt | 14:45 & 15:00 Uhr Einkaufsmanagerindex | 15:30 Uhr Rohöllagerbestände | 17:10 Uhr Rede FED-Vorsitzender
    Donnerstag 08:55 Uhr Deutschland Einkaufsmanagerindex | 13:30 Uhr USA Arbeitsmarkt
    Freitag 13:30 Uhr USA Arbeitsmarkt & NFP


    Lesen Sie auch gern unsere weiteren Analysen zum Goldpreis und anderen Themen im Blog unter diesem >>Link


    Beste Grüße und gute Trades,
    Christian Möhrer
    Kagels-Trading​
Lädt...
X